Articles

Warum sollten Sie mit dem Rauchen aufhören, wenn Sie Ihre Zahnspange bekommen

Still-smokingNein, das ist kein ‚du ruinierst nicht deine Lungen‘ Rauchen rant (obwohl Sie wissen, dass Sie nicht sind?). Neben dem Zusammenhang zwischen Tabak und Herzerkrankungen, Schlaganfall, Emphysem und Krebs (insbesondere Lungen- und Kehlkopfkrebs) führt Rauchen zu folgenden Folgen für die Mundgesundheit:

  • Mundgeruch – Wenn Sie Zahnspangen haben, gibt es nur mehr Bereiche, in denen Bakterien und Verunreinigungen herumlungern können. So führt das Rauchen mit Zahnspangen oft zu einem stärkeren Geruch.
  • Zahnverfärbung – Rauchen färbt Ihre Zähne – Wenn Sie Zahnspangen haben, ist es schwieriger zu putzen, was die Wahrscheinlichkeit offensichtlicher Zahnverfärbungen nach dem Entfernen Ihrer Zahnspange erhöht.
  • Entzündung der Speicheldrüsenöffnungen auf dem Dach des Mundes
  • Erhöhter Knochenverlust im Kiefer – was Ihre Behandlungszeit und Stabilisierung beeinträchtigen kann.
  • Erhöhtes Risiko, Zahnfleischerkrankungen zu entwickeln, eine der Hauptursachen für Zahnverlust
  • Verzögerter Heilungsprozess – macht Ihre Geschwüre im Mund (die wir alle bekommen, wenn wir zum ersten Mal Zahnspangen haben) schmerzhafter und dauert länger, um zu heilen.