Articles

Soda vs. Zahnspange: Trinken oder nicht trinken

Wir alle wissen, dass das Trinken von Soda mit oder ohne Zahnspange nicht gut für uns ist. Dennoch entscheiden sich viele von uns immer noch dafür, sich diesem schuldigen Vergnügen hinzugeben. Es wird einige Zeit dauern, sich an das Leben mit Zahnspangen zu gewöhnen und zu lernen, von welchen Lebensmitteln und Getränken man sich fernhalten sollte, aber Soda sollte mit Zahnspangen ein No-Go sein … und darüber hinaus.

Es ist kein Geheimnis, dass Limonaden viel Zucker enthalten und sehr sauer auf die Zähne sind, was nicht nur Probleme für Ihre Zahnspange verursachen kann, sondern auch die Gesundheit Ihres Zahnfleisches und Ihrer Zähne direkt beeinträchtigt. Der Zucker und die Säure erodieren den Zahnschmelz, was zu Karies, Karies und weiteren Problemen führt. Bei Zahnspangen kann dies die Bindung der Zahnspangen an Ihren Zähnen beeinträchtigen. Unerwartete Ortho-Besuche für Reparaturen können eine teure Nebenwirkung von Soda sein.

Invisalign-Patienten wird empfohlen, Flüssigkeiten zu vermeiden, wenn sie ihre Aligner einsetzen, einschließlich Alkohol, Soda und anderen zuckerhaltigen Getränken, um Plaquebildung zu vermeiden. Heiße Getränke sollten immer vermieden werden, da sie die Aligner verziehen und verfärben können.

Vermeiden Sie ALLE zuckerhaltigen Getränke um JEDEN Preis, um Schäden an Ihren Zahnspangen, Ihren Zähnen und Ihrem allgemeinen Wohlbefinden zu vermeiden!

Obwohl es Zeiten geben wird, in denen Sie sich verwöhnen lassen möchten, verstehen wir. Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen helfen, wenn Sie dem Verlangen nachgeben:

  1. Begrenzen Sie die Menge, die Sie trinken.
  2. Versuchen Sie, sich von Cola und farbigen Limonaden fernzuhalten, um Flecken zu vermeiden.
  3. Verwenden Sie einen Strohhalm, um den Kontakt von zuckerhaltigen Getränken mit Ihren Zähnen zu begrenzen.
  4. Nach jedem Getränk mit Wasser abspülen oder besser noch die Zähne putzen.
  5. Beschränken Sie den Konsum dieser Getränke auf besondere Anlässe, auch wenn Sie Zahnspangen haben, um Ihre Mundgesundheit zu schützen:
  • Soda
  • Saft
  • Andere kohlensäurehaltige / kohlensäurehaltige Getränke
  • Sportgetränke
  • Alkohol
  • Kaffee
  • Tee

Das Lächeln Ihrer Träume zu bekommen ist harte Arbeit, entgleisen Sie nicht Ihren Fortschritt und verlängern Sie Ihre Behandlung, indem Sie sich verwöhnen lassen zu oft in diesen Getränken. Wenn Sie Ihr Endziel im Auge behalten, können Sie hoffentlich bessere Entscheidungen für Ihre Zahnspange, Ihre Zähne und Ihre allgemeine Gesundheit treffen. Wenn Sie Bedenken haben oder mit Ihrem Kieferorthopäden sprechen möchten, rufen Sie uns noch heute unter 512-337-2325 an.