Articles

Fünf Vorhersagen für BYU-Utah State Rivalry Game

LOGAN, Utah – In der Ausgabe 2019 des Kampfes um das alte Wagenrad steht zwischen BYU und Utah State viel auf dem Spiel.

Utah State hat die letzten beiden Spiele zwischen diesen beiden Programmen gewonnen und im letzten Jahr haben die Aggies BYU auf ihrem Heimfeld ausgeblasen.

Was können wir in diesem Jahr erwarten?

Hier sind meine fünf Vorhersagen für das heutige Wagon Wheel Rivalry-Spiel.

# 1 Jaren Hall wird wahrscheinlich den Start bei QB für BYU bekommen

Meine Erwartung für BYUS Quarterback-Debatte in dieser Woche ist es, dass der Redshirt-Neuling Jaren Hall das Startnicken über Baylor Romney bekommt. Der Grund? Zwei Dinge. Hall ist ein besserer Läufer als Romney und die Investition, die der Trainerstab der BYU in die Entwicklung von Jaren Hall mit Vertretern der ersten Mannschaft im Frühjahr und im Vorfeld des Herbstlagers getätigt hat, während sich Zach Wilson von einer Schulteroperation erholte.

Wer sollte @BYUfootball bei Quarterback gegen Utah State in Logan starten? @Spencer_Linton sagt, Jaren Hall habe sich als der Typ erwiesen, der die Cougars anführt. https://t.co/rItwZn75gn

— KSL Sports (@kslsports) Oktober 30, 2019

Seien Sie jedoch nicht überrascht, wenn wir irgendwann im Spiel sehen, dass Baylor Romney etwas Spielzeit bekommt. Aber was den ersten Quarterback auf dem Feld betrifft, der das Spiel startet, erwarte ich Hall.

# 2 Low–Scoring–Spiel mit Schwerpunkt auf Ballsicherheit

Das kalte, aber klare Wetter wird in diesem Spiel eine Rolle spielen. Ich erwarte, dass beide Verteidigungen den Tag für mindestens die ersten drei Quartale gewinnen. Beide Teams wissen, dass die Umsatzmarge wahrscheinlich über das Ergebnis entscheiden wird. So werden Sie die Nacht für einen Großteil des Spiels gewinnen.

#3 David Woodward wird mindestens 15 Tackles haben

In sieben Spielen hat Utah State’s All-American Kandidat Linebacker David Woodward bereits 93 Tackles. Der Junior hatte 24 Tackles in der Aggies Saisonauftakt gegen Wake Forest und hatte 16 Tackles gegen No. 1 LSU. Suchen Sie nach Woodward, um mindestens 15 Tackles im Rivalitätsspiel zu haben. Er wird über das ganze Feld sein.

WOODY!!!!#AggiesAllTheWay pic.twitter.com/71h0NSwreN

– USU Fußball (@USUFootball) September 29, 2019

#4 Die Atmosphäre wird elektrisch sein

Die Rivalität zwischen der BYU und dem Bundesstaat Utah ist in den letzten Jahren wirklich zu einer Rivalität geworden. Vor zehn Jahren betrachtete BYU diese Serie als ein weiteres Spiel. Jetzt ist es ein jährliches großes Spiel für beide Teams und ich würde erwarten, dass das Publikum im Maverik Center ausverkauft und laut sein wird.

Utah State RB Riley Burt freut sich auf die Chance, „den Mav zu schützen“ gegen sein ehemaliges Team BYU. #AggiesAllTheWayhttps://t.co/I16BPxIRkY

– KSL Sport (@kslsports) Oktober 31, 2019

BYU-Sicherheit Dayan Ghanwoloku sagte, er erwarte Kuhglocken und habe auf Twitter etwas gesehen, dass die Aggies ihre Milchfarm schützen wollten. Das Zeug beiseite, Die Aggies haben ihre letzten gewonnen 10 Heimspiele und ein großer Grund dafür waren die energiegeladenen Menschenmengen, die sie im Maverik Stadium hatten.

#5 BYU gewinnt einen engen

Dies ist ein Spiel, das leicht viele verschiedene Ergebnisse erzielen kann. Aber BYUS Sieg über Boise State war ein Vertrauensbildner und mit Jaren Hall als Quarterback, Die Cougars werden eine weitere große Bedrohung für den Fußball haben. BYU findet einen Weg, einen 26-23 Sieg über Utah State zu quietschen.

BYU (3-4) gegen Utah State (4-3)

Anstoß: 8 Uhr (MT)

Fernseher: ESPN2

Radio: KSL Newsradio 102.7 FM / 1160 AM / KSL Newsradio App

Mitch Harper ist ein BYU-Insider für KSLsports.com und Gastgeber des Cougar Tracks Podcast und Cougar Sports Saturday (Samstag von 12-3 pm) auf KSL Newsradio. Folgen Sie ihm auf Twitter: @Mitch_Harper.