Articles

Die neue medizinische Cannabiskarte Großbritanniens, Cancard, und wie man eine bekommt.

Millionen von Menschen in ganz Großbritannien verwenden medizinisches Cannabis, entweder durch Selbstmedikation oder auf Rezept. Wenn Sie dazu gehören, finden Sie hier heraus, ob Sie für die neue medizinische Cannabiskarte Cancard berechtigt sind.

Fast 1,5 Millionen Menschen in Großbritannien behandeln sich selbst mit Cannabis, während schätzungsweise 1 Million die Kriterien für eine legale Verschreibung erfüllen könnten.

Während zwei medizinische Cannabisprodukte (Epidyolex und Sativex) letztes Jahr für den NHS zugelassen wurden, sind sie nicht zugänglich.

Infolgedessen müssen die meisten Patienten mit medizinischem Cannabis entweder für ein privates Rezept bezahlen oder sich selbst behandeln.

Sie haben vielleicht von der Einführung einer neuen medizinischen Cannabiskarte namens Cancard gehört.

Finden Sie heraus, ob Sie für den neuen holographischen Lichtbildausweis des Vereinigten Königreichs für medizinische Cannabispatienten berechtigt sind, der ab November erhältlich ist.

Zuerst müssen Sie eine bestätigte Diagnose von Ihrem Hausarzt haben, die derzeit privat verschrieben wird.

Sie müssen in der Vergangenheit zwei Arten von verschreibungspflichtigen Medikamenten ausprobiert oder diese Optionen aufgrund von Nebenwirkungen oder Angst vor Abhängigkeit diskutiert und abgezinst haben.

Sie werden gefragt, ob Sie sich ein privates Rezept leisten können. Diese können in den Kosten variieren, aber im Durchschnitt könnten Sie £ 1.000 pro Monat betrachten.

Fragen Sie sich: Brauchen Sie eine kleine Menge Cannabis, um Ihre Symptome zu behandeln? Droht Ihnen eine Kriminalisierung, weil Sie sich selbst mit Cannabis behandeln?

VERWANDT: Der erste medizinische Cannabis-Dermatologiedienst Großbritanniens wird für Patienten mit schwierigen Hauterkrankungen eingeführt…

Wenn Sie eine der folgenden gesundheitlichen Bedingungen haben, haben Sie Anspruch auf ein privates medizinisches Cannabis-Rezept, daher erfüllen Sie die Anforderungen.

So bewerben Sie sich

Wenn Sie die oben genannten Kriterien erfüllen, können Sie Ihr Interesse jetzt anmelden. Die Beantragung einer Cancard wird am 1. November 2020 offiziell eröffnet.

Die ersten Karten werden ab November verteilt, zeitgleich mit dem zweiten Jahrestag der Reform des medizinischen Cannabisgesetzes in Großbritannien.

Um sich zu registrieren, werden Sie nach einigen grundlegenden persönlichen Informationen gefragt, und Sie müssen auch ein Passfoto einreichen.

Weiterlesen: Neue Karte für medizinisches Cannabis soll mehr als einer Million britischer Erwachsener helfen